Wissen

SWR2 Wissen: Tonne oder Teller

Wohin mit den Lebensmittel-AbfällenEssensreste aus Restaurants, Krankenhäusern, Kantinen oder Altenheimen vergären in Biogas-Anlagen. Und was aus Supermarktregalen und aus privaten Kühlschränken in der Restmülltonnelandet, endet meist in Müllverbrennungsanlagen. Lebensmittel im Wert von mehreren Milliarden Euro. Viel zu wertvoll, um sie wegzuwerfen. Immer mehr Lebensmittelhändler arbeiten mittlerweile mit sogenannten "Tafeln" zusammen - in Deutschland sind es rund 800, die pro Jahr 100.000 TonnenLebensmittel an bedürftige Menschen verteilen. Und da gibt es noch die Freeganer, die Boykotteure der Überfluss- und Wegwerfgesellschaft, die Lebensmittel aus Müllbehältern und Containern fischen, weil diese aus ihrer Sicht noch essbar und zum Wegwerfen einfach zu wertvoll sind.

Eine Frau mit einer Sonnenbrille, auf der sich eine Weltkarte, eine Doppelhelix und ein Motiv von DaVinci spiegeln.
27 Min. | 16.3.2009