Wissen

Manhattan Transfer - Der Metropolenroman von John Dos Passos

New York zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Ein Panorama der Lebensstile, sozialen Schichten und medialen Beschleunigungen. Innovativ und überraschend erzählt Dos Passos 1925 vom Rhythmus der Metropole. Von Eberhard Falcke. (Produktion 2016)

Der amerikanische Schriftstelle John Dos Passos
27 Min. | 31.10.2019