Treffpunkt Klassik

Faszination Schallplatte: Zum Vinyl-Comeback in der Klassik

Das Sterbeglöckchen für die Schallplatte läutete gegen Ende der 1980er Jahre besonders laut. Zu reizvoll war die neue Technik der damals boomenden CD, zu störungsanfällig galt das alte Medium Vinyl. Doch die anberaumte Beerdigungszeremonie hat nie stattgefunden, und inzwischen ist der Reiz der LP neu erwacht. Eine unverhoffte Renaissance, die auch vor dem Klassik-Markt nicht Halt macht. Christoph Vratz über die Renaissance der schwarzen Rillen.

Schallplatten
5 Min. | 4.3.2021