Treffpunkt Klassik

Anria Reicher: Der Thriller "Das Haydn-Pentagramm"

Es gibt sie immer mal wieder in den Neuerscheinungslisten: Krimis und Thriller aus der Musikgeschichte. Brandneu erschienen ist der Erstlingsroman der österreichischen Autorin Anria Reicher: "Das Haydn-Pentagramm". Es ist vor allem die spannungsgeladene Dramaturgie wie im Thriller-Lehrbuch, die zum Weiterlesen animiert: Der Cellistin Estrella wird im Flugzeug eine originale Notenskizze von Haydn übergeben, die bald darauf auf mysteriöse Weise verschwindet. Als Estrella Kontakt zu dem Mann aufnehmen will, der ihr das Notenblatt anvertraut hat, erfährt sie von dessen Ermordung. Hinterlassen hat er ein Pentagramm aus Blut. Was hat das zu bedeuten und wo sind die Noten?

Buch-Cover des Thrillers "Das Haydn-Pentagramm" von Anria Reicher
6 Min. | 11.8.2020