hr2-kultur

Lebenswert

Kultur

Hörerinnen und Hörer und ein Experte im Studio tauschen Lebenserfahrungen aus. Es geht um Werte, Beziehungen, Sinnfragen und Lebenskunst.

Alle Episoden

04.06.2021

My Way - Lob des Eigensinns mit Mathias Jung

Angepasst leben und immer nur nett sein ist ungesund. Wir werden nicht glücklich, wenn wir fremdbestimmt durchs Leben gehen. Ein guter "Eigensinn" dagegen stärkt die Persönlichkeit: seinen eigenen Weg zu gehen, sein "Ding" zu machen, "My way", wie Frank Sinatra sang. Hermann Hesse lobt solchen "schöpferischen Eigen-Sinn" sogar als höchste aller Tugenden. Doch wenn Eigensinn nur Dickköpfigkeit und Sturheit ist, führt er in die Irre. Wo ist Ungehorsam gut, wo müssen wir uns von den Fesseln falscher Bravheit lösen? Und wer oder was steht eigentlich dem entgegen? Welche inneren und äußeren Instanzen hemmen und verwehren uns die Erlaubnis: "Du darfst leben!" Das erkunden wir mit dem Therapeuten, Lebensberater und Buchautor Dr. Mathias Jung aus Lahnstein und im Gespräch mit Hörerinnen und Hörern: Wo sind Sie einmal dezidiert Ihren "eigenen Weg" gegangen - auch gegen Widerstände?

71 Min.
11.06.2020

Quälgeister oder Freunde? Wie leben wir gut mit unseren Gefühlen

Ärger oder Angst, Traurigkeit oder Ekel - das sind Gefühle, die nicht angenehm sind. Und genau deshalb sind wir oft sauer, dass sie da sind, dass wir sie empfinden, dass sie "stören". Viel lieber wollen wir doch Freude empfinden. Wir wünschen uns gute Laune und Freude, vor den unangenehmen Gefühlen fürchten sich viele Menschen geradezu und möchten sie verhindern. Fachleute sprechen sogar von Gefühlsphobie. Aber Gefühle entstehen einfach und begleiten uns auf Schritt und Tritt. Die unangenehmen können ganz schön quälend sein. Man möchte sie nicht aushalten müssen. Und versucht, sie unter Kontrolle zu bringen, sie zu beherrschen. Aber da es sie nun einmal gibt, ist es sinnvoll, gut mit Ihnen umzugehen. Wie das geht, weiß der Diplom-Psychologe und Autor Andreas Knuf aus Konstanz. "Ruhe, ihr Quälgeister" - ruft er den unerwünschten Gefühlen zu und gibt Anregungen, "wie wir den Kampf gegen unsere Gefühle beenden können" und gut mit ihnen leben. Mit ihm und den Hörerinnen und Hörern erkunden wir die Gefühlswelt. Natürlich auch die positive. Ein Feiertagsgespräch am Fronleichnamstag, 11. Juni 2020, in hr2-kultur. Die Moderation hat Petra Diebold.

79 Min.