Podcast-Logo: Klimazentrale von SWR Aktuell
SWR Aktuell

Klimazentrale - Der Talk zu Klima & Umwelt

Info

Wie kommt eigentlich das ganze Plastik ins Meer? Ist Oma wirklich eine Umweltsau - oder sind die Enkel viel schlimmer? Ist Onlineshopping schlechter für's Klima als der Kauf im Laden? Ihr merkt, es ist kompliziert. Deshalb suchen ARD-Umweltexperte Werner Eckert und Umweltökonom Tobias Koch nach Antworten auf aktuelle Klima- & Umweltfragen. Alle zwei Wochen gibt's am Freitag eine neue Folge. Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Podcast-Logo: Klimazentrale von SWR Aktuell

Alle Episoden

Dr. Katharina Beyerl (Pressefoto)
16.07.2021

Klimazentrale: Umwelt-Psychologie - Warum handeln wir nicht nachhaltig?

Warum steigen wir eigentlich ins Flugzeug, obwohl wir ganz genau wissen: Das ist schädlich fürs Klima. Oder warum schauen wir entsetzt auf das ganze Plastik im Meer, nehmen aber unser Essen trotzdem gerne to go - in der Plastikbox? Und müssen wir unser individuelles Verhalten in Sachen Nachhaltigkeit überhaupt ändern oder sollte nicht einfach das ganze System besser werden? Diese und weitere Fragen klären Werner und Tobi heute mit Diplom-Psychologin und Geographin Dr. Katharina Beyerl. Sie beschäftigt sich am Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) in Potsdam intensiv mit dem Thema Umweltpsychologie. Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

30 Min.
Ein Flugzeug, das von unten zu sehen ist, fliegt am Himmel.
04.06.2021

Fliegen: Umwelt-Zerstörung zum Discountpreis?

Je mehr wir die Pandemie unter Kontrolle bekommen, desto mehr Flugzeuge werden wieder am Himmel sein. Bis zum Beginn der Corona-Krise ist der Flugverkehr weltweit konstant gestiegen. Und es wird mit einem weiteren starken Anstieg in den nächsten Jahren gerechnet. Dabei trägt der Flugverkehr schon heute zu einem nicht unerheblichen Teil des Klimawandels bei, obwohl nur ein Bruchteil der Menschen auf der Welt überhaupt fliegt. Werner & Tobi diskutieren: Wie schlecht ist die Luftfahrt für Umwelt und Klima? Ist ein Verbot von Inlandsflügen die Lösung? Was bringt die CO2-Kompensation? Und wie sieht die Zukunft der Luftfahrt aus? Kann sie nachhaltig sein? Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

26 Min.
In einem Garten lehnt ein Reisig-Besen an einem Baum, neben dem eine Schubkarre steht und ein Haufen mit Gartenabfällen liegt.
26.03.2021

Gärten: Umwelt- und Klimaschutz vor der Haustüre?

Die Fläche der Gärten in Deutschland schätzt man auf eine Million Hektar, das entspricht in etwa der Größe aller deutschen Naturschutzgebiete. Da stellt sich doch direkt die Frage: Können Gartenbesitzerinnen und Gartenbesitzer den Umwelt- und Klimaschutz selbst schnell vorantreiben? Und was lässt sich in Städten verändern? Werner und Tobi diskutieren: Wie schlimm sind Schottergärten und Steingärten für die Umwelt und das Klima? Was können wir alle für mehr Artenschutz tun? Wie kann unser Garten im Sommer als Klimaanlage funktionieren? Wie bekommen wir die Luft in Städten sauberer und an heißen Tagen kühler durch Begrünung? Diese Podcast-Episode steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

24 Min.