hr
hr2-kultur

Der fremde Ferdinand

Kultur

Ferdinand Grimm ist der "unbekannte" Bruder der Brüder Grimm, das schwarze Schaf der Familie, sein Coming-out als Homosexueller sorgte für einen Familienskandal. Heiner Boehncke und Hans Sarkowicz haben ihn für die Andere Bibliothek wiederentdeckt und unter dem Titel "Der fremde Ferdinand" seine Märchen und Sagen veröffentlicht. Matthias Bundschuh liest eine Auswahl der schönsten Texte.

hr

Alle Episoden