Info | 45 Sendungen

WDR 5

Hören erleben.
Zur Senderwebseite

Sendungen

Niederländer und Deutsche, Käsköpp und Moffen, Nachbarn und Rivalen, Urlaubsziel und Handelspartner, vertraut und doch so anders. Wir glauben uns zu kennen, doch die Nähe täuscht. Es gibt große Unterschiede in Wirtschaft, Alltag und Kultur.
Doku & Reportage
6 Episoden

14 Tagebücher des Ersten Weltkriegs

1914 zogen die Armeen Europas in den Ersten Weltkrieg; begleitet von Fanfarenzügen und jubelnden Garde-Kürassieren in prächtigen Uniformen. Wie erlebten Zeitzeugen diesen Krieg, der Absturz in ein Inferno und Aufbruch in die Moderne zugleich war?
Gespräch & Interview
1 Episode

Denk ich an Europa

Ein ganz besonderer Blick auf Europa: Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Wirtschaft und Naturwissenschaften erzählen im Gespräch, welche Sorgen, Hoffnungen und Visionen sie mit Europa verbinden.
Doku & Reportage
3 Episoden

Dok5 Sommerreihe: Spione

Bis zum Fall der Mauer 1989 tobte ein erbitterter Agentenkrieg zwischen dem kapitalistischen Westen und dem kommunistischen Osten. Vier Radiofeatures dokumentieren die dramatischen Schicksale von Spionen und die Auswirkungen auf ihre Opfer.
Ein Klassiker der Weltliteratur: Jane Austens "Stolz und Vorurteil", gelesen von Regina Münch. Die Bennet-Schwestern treffen auf diverse Heiratskandidaten, doch nicht alles ist, wie es scheint. Vor allem nicht zwischen Elizabeth Bennet und Mr. Darcy.
Lesung
46 Episoden

Jane Eyre - das Hörbuch

Ein Klassiker der Weltliteratur, gelesen von der ersten bis zur letzten Seite: "Jane Eyre" von Charlotte Brontë. Begleiten Sie uns ins England des 19. Jahrhundert, die Welt des Waisenmädchens Jane Eyre.
Für Kinder
349 Episoden

Klicker

Nachrichten für Kinder
TV-Formate
26 Episoden

Kölner Treff bei WDR 5

Journalistisch, informativ, kontrovers und zuweilen auch komisch: Bettina Böttinger, Susan Link und Micky Beisenherz im Talk mit Promis und Menschen, die nicht täglich im Rampenlicht stehen: pointiert, berührend und außergewöhnlich.
Ein Klassiker der Weltliteratur, von der ersten bis zur letzten Seite: "Madame Bovary" von Gustave Flaubert. Emma Bovary will in der französischen Provinz des 19. Jahrhunderts immer noch mehr vom Leben: mehr Liebe, mehr Luxus, mehr Sex.
Politik & Hintergrund
1176 Episoden

Morgenecho - Interview

Am Frühstückstisch oder unterwegs zur Arbeit: Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand.