Kultur | 15 Sendungen

Bremen Zwei

Neugier lohnt sich.
Zur Senderwebseite

Sendungen

Jeden Donnerstag eine neue Folge mit einem Krimi in voller Länge - Spione im Nachtexpress, Fahrplan-Mörder, Tote in der Themse und eine alles mithörende Zigarettenkippe - Bastian Pastewka, der Kenner der anspruchsvollen Krimi-Unterhaltung, präsentiert in diesem Bremen-Zwei-Podcast spannende Kriminalhörspiele der 1950er bis 80er Jahre - aus dem Hörspielarchiv von Radio Bremen.
6-teilige Hörspielserie über den Aufstand im Warschauer Ghetto. In seinem Roman "28 Tage lang" schreibt der bekannte Bremer Autor David Safier die Geschichte des 16-jährigen Mädchens Mira, das sich 1943 dem Aufstand im Warschauer Ghetto anschließt. Genau 28 Tage können die Aufständischen der Übermacht der Nationalsozialisten widerstehen. Mira ist eine von wenigen, die überlebt und aus dem Ghetto fliehen kann.
Gespräch & Interview
13 Episoden

Eine Stunde reden - der Podcast mit Mario Neumann

"Eine Stunde Reden?" steht auf dem Schild mit dem sich Host Mario Neumann auf die Straße stellt und wartet - solange, bis er jemanden gefunden hat, der reden will. Seinen unbekannten Gast nimmt er mit ins Bremen-Zwei-Studio - und dort reden sie. Eine ganze Podcast-Folge lang. Über Erfolg und Scheitern, verpasste und gelebte Träume, ein spätes Coming Out, eine schwierige Scheidung, die große Liebe - über die kleinen und die großen Fragen des Lebens eben.
True Crime
7 Episoden

Der Fall Högel

Niels Högel gilt als größter Serienmörder der Nachkriegsgeschichte. Das Gericht hat ihn im dritten und bisher größten Prozess in 85 Fällen schuldig gesprochen. Der Schwerpunkt stellt sich den Fragen: Was hat einen Krankenpfleger dazu gebracht, massenhaft zu töten? Wie konnte Högels Mordserie so lange unentdeckt bleiben? Wie gehen die Angehörigen der Opfer mit dem Mammutprozess um? Ist ein neuer Fall Högel heute möglich?
Doku & Reportage
29 Episoden

Das Feature

Die große Geschichte erzählt in vielen kleinen Geschichten, als Dokumentation und Audiokunst. Unsere Features decken politische und gesellschaftliche Missstände auf, unterhalten oder entführen in die Welt der Literatur und Wissenschaft.
Gespräch & Interview
8 Episoden

Freiraum - Der Podcast, der für sich spricht

Freiraum stellt klugen Menschen neugierige Fragen. Immer vor Publikum. Immer aus Bremen. Gemacht vom Bremer Presse-Club, Bremen Zwei und dem Weser Kurier.
Gespräch & Interview
8 Episoden

Früher war mehr Lametta!?

Hape Kerkeling, Jan Böhmermann, Maren Kroymann, Giovanni di Lorenzo, Judith Rakers, Oliver Mommsen oder Uschi Nerke. Sie und viele andere haben Radio Bremen geprägt! Im Bremen Zwei Podcast "Früher war mehr Lametta!?" erzählen sie im Gespräch mit Moderator Jens-Uwe Krause von chaotischen und kreativen Zeiten und gratulieren Radio Bremen zum 75. Geburtstag.
Gespräch & Interview
62 Episoden

Gesprächszeit

Ob Promis, Politiker oder Menschen von nebenan: In der Gesprächszeit lernen Sie Menschen kennen. Denn die Interviews sind intensiv, ehrlich und nah.
Hörspiel
9 Episoden

Hörspiel

Wort, Klang, Geräusch, Musik - Die Hörspiele auf Bremen Zwei bieten die ganze Sinnlichkeit des Radios. Die Spielformen reichen von Hörspielklassikern und Krimis bis hin zu neuen akustischen Ansätzen im Zeitalter von Online und Internet.
Der Mare-Podcast taucht ab, schippert an Küsten entlang und macht fest an Land, um Geschichten vom Meer zu erzählen. Ob einsame Inseln, Hafenmetropolen oder Unterwasserwelten: In jeder Folge lernen wir einen Ort in der Welt kennen, für den das Meer eine entscheidende Rolle spielt. Podcast-Host Zozan Mönch lädt Autoren, Wissenschaftlerinnen und Reisende ein, die von ihren Abenteuern und Reisen erzählen. Sie verraten uns, was unbedingt auf die Packliste muss, was man unbedingt gekostet haben und was man als Souvenir mitbringen sollte. Der Podcast ist eine Kooperation von Bremen Zwei und dem Mare-Magazin.
Erste Staffel | Die Hörspiel-Serie des TV-Events ist eine Zeitreise ins Berlin der 20er Jahre. Kommissar Gereon Rath stößt bei seinen Mordermittlungen in ein Wespennest. Eine Gemeinschaftsproduktion von Radio Bremen, RBB und WDR.
Hörspiel
30 Episoden

Niederdeutsches Hörspiel

Das niederdeutsche Hörspiel besteht als eigenes Genre seit 1950. Seit 1974 produziert die Bremer Redaktion alle Niederdeutschen Hörspiele für Radio Bremen und den NDR. Das Programm enthält moderne und historische Stücke, sowohl ernst als auch unterhaltend, bis hin zum Krimi und zum Schwank. 
Gesellschaft
15 Episoden

Schwerpunkt

Faktenstücke, Reportagen, Interviews - in unserem Schwerpunkt widmen wir uns ausführlich, fundiert und zugleich emotional ansprechend ausgewählten Themen und beleuchten sie aus unterschiedlichen Perspektiven.
Wissen
27 Episoden

Wie die Tiere

Tiere saufen, Tiere lieben, Tiere scheitern und rappeln sich wieder auf. Tiere kommen in die Pubertät, adoptieren Kinder, gehen auf Reisen. Sie sind Hochleistungssportler, treu und tolerant. Wie ähnlich sind sich Mensch und Tier? Diese Frage beantworten Biologe Dr. Mario Ludwig und Journalist Daniel Kähler im Bremen-Zwei-Podcast "Wie die Tiere".
Gespräch & Interview
16 Episoden

Wischmeyers Stundenhotel

Einmal im Monat trifft sich Dietmar Wischmeyer mit Sparringspartnerin Tina Voß in "Wischmeyers Stundenhotel", dem satirischen Podcast von Bremen Zwei. Pro Podcast-Date liefern sie sich bissige Dialoge zu einem Thema - spontan und mit teils harten Pointen.