Ludwig van Beethoven

"Pilgerfahrt zu Beethoven"

Berlioz wollte als "compositeur-poète" sein Erbe antreten, Liszt transkribierte alle seine Symphonien, Wagner, Mahler, Bruckner und Schönberg betrachteten sich als legitime Nachfolger, und Brahms hörte hinter sich einen Riesen marschieren. Aber keiner komponierte eine Zehnte.

Ludwig van Beethoven (36/47) © rbb
114 Min. | 6.9.2020