Leben

Gedichte für Demenzkranke - Der Poet Lars Ruppel unterwegs in Pflegeheimen

Lars Ruppel ist ein fahrender Poet und zeigt in Workshops Angehörigen und Pflegekräften von Demenz- und Alzheimerkranken, wie sie durch körperbezogenes Vortragen von Gedichten mehr Lebensfreude und Erinnerungen wecken können. Von Almut Schnerring und Sascha Verlan

Lars Ruppel, fahrender Poet, dichtet für Alzheimerkranke
23 Min. | 20.3.2020