Jörg Thadeusz

"Ich bin nicht angetreten, um lustig zu sein" | Anke Engelke im Talk

Schauspielerin und Moderatorin | Anke Engelke ist eine der beliebtesten und lustigsten Frauen in der deutschen Fernseh- und Filmlandschaft, die vor allem eines kann: Sich ganz ernsthaft auf ihre Figuren vorbereiten und einlassen - ganz egal, ob sie lustig, traurig oder irgendwie dazwischen sind. Jetzt ist sie in der Rolle als Trauerrednerin Karla Fazius in der sechsteiligen Netflix-Serie "Das letzte Wort" zu sehen. Am Donnerstag war sie zu Gast bei WDR 2 Jörg Thadeusz.

Anke Engelke in "Das letzte Wort"
34 Min. | 17.9.2020