Erlebte Geschichten

Mario Adorf, Schauspieler

Nichts ist ihm in den Schoß gefallen, nur seine große Begabung. Mario Adorf, geboren 1930 in Zürich, wird übermorgen 90 Jahre alt. Er zählt zu den beliebtesten Gesichtern der deutschen Fernseh- und Filmlandschaft. Bekannt geworden ist der Schauspieler als unheimlicher Massenmörder in dem Kinofilm "Nachts, wenn der Teufel kam" aus dem Jahr 1957. Daraus entwickelte sich einer der populärsten deutschen Finsterlinge des deutschen Films. Autorin: Melahat Simsek

Mario Adorf in dem Film "Tresko-Amigo-Affäre"
22 Min. | 6.9.2020