Angehörige haben nach dem Anschlag in Hanau Fotos und Blumen für die Opfer niedergelegt.
Deutschlandfunk

Alltagsrassismus in Deutschland - Beschimpft und bedroht

Zur Diskussion | 26.02.2020 | 44 Min.
Angehörige haben nach dem Anschlag in Hanau Fotos und Blumen für die Opfer niedergelegt.
Erscheinungsdatum
26.02.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Haut- oder Haarfarbe, Name, Religionszugehörigkeit, Kleidung, familiäre Wurzeln: Viele Menschen in Deutschland erleben regelmäßig Formen von Alltagsrassismus, werden beschimpft oder diskriminiert. Doch was tun, damit auf verletzende Worte nicht auch noch Taten folgen? Moderation: Panajotis Gavrilis www.deutschlandfunk.de, Zur Diskussion Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/02/26/wir_haben_angst_rassismus_in_deutschland_dlf_20200226_1915_d62a7556.mp3

Empfohlene Inhalte