BR-KLASSIK

Wilhelm Furtwängler und der "Fall Hindemith"

Zoom - Musikgeschichte, und was sonst geschah | 26.11.2011 | 7 Min.

Wilhelm Furtwänglers kritische Distanz zum Dritten Reich ist ein offenes Geheimnis. Dennoch lässt er sich von der Nazi-Propaganda immer wieder missbrauchen. Verantwortung von Kunst in totalitären Zeiten, das ist ein finsteres Kapitel deutscher Musikgeschichte.

Empfohlene Inhalte