Eine Mutter hält ein Kind in die Luft.
SWR2

Das Fürchten verlernen: Erwachsenwerden bei einer Mutter mit Angststörung | Gespräch

Tandem | 01.06.2017 | 24 Min.
Eine Mutter hält ein Kind in die Luft.
Erscheinungsdatum
01.06.2017
Rubrik
Sender
Sendung

Für Miriam Stein war die Angst ihrer Mutter der Anstoß, sich gegen ihre eigenen Ängste aufzulehnen und gleichzeitig die Frage ihrer Identität zu klären.

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Tandem

SWR2