Armin Laschet steht vor dem Rednerpult beim CDU-Parteitag und hebt den Daumen seiner rechten Hand.
Deutschlandfunk Kultur

Soziologe Bude über neuen CDU-Chef - Warnung vor einem "Laschetismus"

Tacheles | 16.01.2021 | 30 Min.
Armin Laschet steht vor dem Rednerpult beim CDU-Parteitag und hebt den Daumen seiner rechten Hand.
Erscheinungsdatum
16.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Verlässlichkeit in Zeichen der Unübersichtlichkeit - damit hat sich Armin Laschet nach Einschätzung des Soziologen Heinz Bude den CDU-Vorsitz gesichert. Wenn er aber kein Design für die Zukunft entwickle, werde er in Koalitionsverhandlungen untergehen. Heinz Bude im Gespräch mit Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Tacheles Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/01/16/neuer_cdu_chef_wie_viel_zukunft_verspricht_armin_laschet_drk_20210116_1730_a6648423.mp3

Empfohlene Inhalte