Porträt von zwei Jugendlichen in der Nacht.
NDR Kultur

Vor Gericht | Krimi im Drogen und Waffenmilieu

NDR Hörspiel Box | 25.04.2021 | 55 Min.
Porträt von zwei Jugendlichen in der Nacht.
Erscheinungsdatum
25.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Kriminalhörspiel von Doris Gercke. Red Bull, ein 13-jähriger Schwarzer, lebt bei seiner Mutter und seinem blinden Großvater. Die beiden Alten reden immer dasselbe: Mom von ihrem schönen Coffeeshop, wo sie putzt - und Sam von damals, als die Schwarzen noch im Widerstand waren und den Busboykott organisiert haben. Doch schwarz und weiß interessiert in Red Bulls Gang niemanden. Sein bester Freund ist John, ein Weißer. Für ein paar Dollar setzen die beiden Jungs manchmal Stoff ab. Dieses Mal ist die Ware nicht sauber. Dafür müssen sie zahlen. Doch woher sollen sie soviel Geld nehmen? Mit August Diehl (Red Bull), Gerlach Fiedler (Sam), Monica Bleibtreu (Mom), Sebastian Weber (John), Nick Tiedkens (Laredo), Ronny Dörfler (Laredos Bruder), Bano Diop (Kipland), Jonas Graf (Jesus), Maria Vrijdaghs (Caity), Frank Stöckle (Emory) und Alexander Schuhmacher (David). Komposition: Frank Stöckle. Regie: Alexander Schuhmacher. Regieassistenz: Gabriele Roosch. Technische Realisation: Christian Kühnke und Kerstin Heimkamp. Redaktion: Michael Becker. Produktion: NDR/DLR 2000. Verfügbar bis 19.04.2022. https://ndr.de/radiokunst

Empfohlene Inhalte