Christof Asbach, Präsident der Gesellschaft für Aerosolforschung und Bereichsleiter für Luftreinhaltung und Filtration, steht in einer Halle des Instituts für Energie und Umwelttechnik
SWR1

Dr. Christof Asbach | Aerosolforscher

Leute | 07.07.2021 | 33 Min.
Christof Asbach, Präsident der Gesellschaft für Aerosolforschung und Bereichsleiter für Luftreinhaltung und Filtration, steht in einer Halle des Instituts für Energie und Umwelttechnik
Erscheinungsdatum
07.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Christof Asbach gehört dem Forschungsinstitut für Energie- und Umwelttechnik (IUTA) an, das für Luftreinhaltung und Filtration zuständig ist. Und er ist ehrenamtlicher Präsident der Gesellschaft für Aerosolforschung. Dort initiierte er gemeinsam mit 165 internationalen Aerosolforschern einen offenen Brief an Angela Merkel, um darauf hinzuweisen, dass Covid-19 Infektionen bei Aktivitäten im Freien sehr gering sind. Die Forscher kritisieren, dass die Politik nicht entsprechend handelt, denn die Gefahren lauern im Innenraum, ohne Luftaustausch steigt die Virenkonzentration kontinuierlich an. Mit Ausgangssperren wurde Symbolpolitik betrieben, sie seien das falsche Signal gewesen. Moderation: Nicole Köster

Diese Episode ist Teil von:

Leute

SWR1