Zu sehen ist das Cover des Buchs "Die Kinder von Teheran" von Mikhal Dekel.
Deutschlandfunk Kultur

Mikhal Dekel: "Die Kinder von Teheran" - Die vergessenen Holocaust-Überlebenden

Lesart - das Literaturmagazin | 20.07.2021 | 18 Min.
Zu sehen ist das Cover des Buchs "Die Kinder von Teheran" von Mikhal Dekel.
Erscheinungsdatum
20.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Während des Zweiten Weltkrieges mussten tausende jüdische Polen die Flucht antreten. Rund 870 Kinder fanden den Weg nach Palästina über einen unwahrscheinlichen Ort: Teheran. Ihre Geschichte war lange vergessen. Bis jetzt. Mikhal Dekel im Gespräch mit Joachim Scholl www.deutschlandfunkkultur.de, Lesart Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/20/die_kinder_von_teheran_rekonstruktion_einer_flucht_drk_20210720_1017_b5135a7d.mp3

Empfohlene Inhalte