Illustration: Mann meditiert auf dem Schreibtisch, während Kollegen um ihn herum laufen.
WDR 5

Meditation ohne Religion: Kritik an der Achtsamkeit

Lebenszeichen | 01.05.2021 | 28 Min.
Illustration: Mann meditiert auf dem Schreibtisch, während Kollegen um ihn herum laufen.
Erscheinungsdatum
01.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wer ohne Religion meditiert, sucht oft Entspannung, eine Auszeit vom stressigen Alltag. Das weckt Skepsis bei Soziologen und Religionswissenschaftlern: Dient Meditation so der Anpassung an Leistungsdruck und Effizenz? Wird Achtsamkeit zum Motor des Kapitalismus? Autorin: Susanne Fritz

Empfohlene Inhalte