Ischgl-Ortsschild
SWR Aktuell

"In Ischgl würde ich keinen Urlaub machen": Tirol abseits der Tourismuslobby

Kontext | 26.04.2021 | 16 Min.
Ischgl-Ortsschild
Erscheinungsdatum
26.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Der Ischgl-Skandal, der demnächst vor Gericht verhandelt wird, der Streit um die Öffnung von Skigebieten, die ansteckenden Corona-Mutationen, die Auseinandersetzung um Lockdown-Lockerungen mit Wien - Tirol ist immer wieder für Schlagzeilen gut. Die Corona-Pandemie hat aber auch dort die Probleme unerbittlich offengelegt, die es schon vorher gab. Wenn es um die Frage nach der Zukunft des Tourismus geht, dann melden sich seit Jahren vor allem einflussreiche Seilbahnlobbyisten, Hoteliers und Kammerpräsidenten zu Wort, die meist der regierenden ÖVP von Sebastian Kurz nahestehen. Viele Tirolerinnen und Tiroler fühlen sich vereinnahmt und wünschen sich mehr Differenzierung. Unsere Korrespondentin Andrea Beer hat für SWR Aktuell Kontext einige von ihnen getroffen.

Empfohlene Inhalte