Die Komponistin Sofia Gubaidulina (Foto: Imago Images/Kai Bienert)
SR 2 KulturRadio

Sofia Gubaidulina (*1931) | Porträt

Komponieren - auch Frauensache! | 28.02.2021 | 6 Min.
Die Komponistin Sofia Gubaidulina (Foto: Imago Images/Kai Bienert)
Erscheinungsdatum
28.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Musik von Sofia Asgatowna Gubaidulina wurde verboten, die Russin selbst von der Regierung diffamiert. Sie befände sich auf dem falschen Weg, hieß es von der sowjetischen Führung. Gegen alle Widerstände fand die Komponistin doch noch ihren Weg, formte spirituell inspirierte Musik mit Improvisation und experimentierfreudigen Harmonien zu einem harmonischen Ganzen und festigte damit ihre internationale Reputation. Heute gehört sie zu den berühmtesten Frauen der Musikgeschichte. Ein Porträt, nacherzählt von Alice Kremer und Gabi Szarvas aus der SR-Musikredaktion.

Empfohlene Inhalte