Luftaufnahme von Devid Striesow und Axel Ranisch mit einem bunten Regenschirm.
Deutschlandfunk Kultur

Serie "Klassik drastisch" - #34 Friedrich Gulda: Concerto for Ursula

Klassik drastisch | 19.06.2021 | 6 Min.
Luftaufnahme von Devid Striesow und Axel Ranisch mit einem bunten Regenschirm.
Erscheinungsdatum
19.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Heute wird es wild und ekstatisch. Der Pianist und Komponist Friedrich Gulda steht im Fokus mit einem Werk von 1982, das seiner Lebensgefährtin, der Sopranistin Ursula Anders gewidmet ist. Von Devid Striesow und Axel Ranisch www.deutschlandfunkkultur.de, Echtzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/19/klassik_drastisch_folge_34_gulda_drk_20210619_1650_f67ba5f5.mp3

Empfohlene Inhalte