BR-KLASSIK

Zugabe: Warum Mozart so empfindlich ist

Klassik aktuell | 22.01.2021 | 3 Min.
Erscheinungsdatum
22.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Wenn man einen bestimmten Komponisten ganz besonders mag, ist man auch besonders empfindlich gegen Interpretationen, die man nicht mag. Und vielleicht sind auch manche Komponisten empfindlicher als andere. Mozart zum Beispiel. Unter Musikern gibt es das Sprichwort: "Mozart ist zu leicht für Kinder und zu schwer für Erwachsene." Was ist damit gemeint? Und warum ist das so?

Empfohlene Inhalte