Die Plastik "Der Denker" ("Le Penseur") des Bildhauers Auguste Rodin ist vor einem wolkenverhangenen Himmel zu sehen.
Deutschlandfunk

Ständiges Grübeln und Depressionen - Das Denken in Schleifen

Interview | 04.07.2021 | 13 Min.
Die Plastik "Der Denker" ("Le Penseur") des Bildhauers Auguste Rodin ist vor einem wolkenverhangenen Himmel zu sehen.
Erscheinungsdatum
04.07.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Ständiges Grübeln, das zu keiner Lösung führt, kann ein Baustein auf dem Weg in eine Depression sein. Der Psychologe Thomas Ehring erklärt im Dlf, wie Grübelschleifen entstehen, wie man sie erkennt und was man dagegen tun kann. Thomas Ehring im Gespräch mit Manfred Götzke www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/07/04/gruebeln_ueber_das_denken_in_schleifen_interview_thomas_dlf_20210704_0736_5515c57b.mp3

Empfohlene Inhalte