Ein Graffiti mit der Aufschrift "Lobbyismus stoppen" steht an eine Hauswand gesprüht.
Deutschlandfunk

Pläne für neues Lobbyregister - Kontakte, Kampagnen und jede Menge Einfluss

Hintergrund | 04.09.2020 | 19 Min.
Ein Graffiti mit der Aufschrift "Lobbyismus stoppen" steht an eine Hauswand gesprüht.
Erscheinungsdatum
04.09.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Lobbyistinnen und Lobbyisten haben keinen guten Ruf - dabei gehört ihre Arbeit zum Parlamentarismus dazu. Bis Ende des Jahres wollen Union und SPD ein Lobbyregister einrichten. Oppositionsparteien und einzelnen Lobbyverbänden gehen die Pläne aber nicht weit genug. Von Panajotis Gavrilis www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/09/04/schluss_mit_intransparenter_politik_plaene_fuer_ein_neues_dlf_20200904_1840_339429d7.mp3

Empfohlene Inhalte