hr2-kultur

Glück oder Unglück | Märchen aus China | erzählt von Gudrun Rathke

Fernweh - Geschichten frei erzählt | 18.06.2021 | 3 Min.
Erscheinungsdatum
18.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In der Nähe der großen Mauer lebt in einem Dorf ein alter Mann. Sein einziger Besitz ist sein Pferd. Das läuft an einem Tag im Frühling in die Steppe und ist auf und davon. Die Nachbarn kommen und beklagen den Verlust. Der Alte bleibt gelassen. Eine Geschichte voller Weisheit aus dem alten China, erzählt von Gudrun Rathke.

Empfohlene Inhalte