Film aktuell © rbbKultur
rbbKultur

Berlinale Wettbewerb: "Natural Light" von Dénes Nagy

Der Berlinale Podcast | 17.06.2021 | 4 Min.
Film aktuell © rbbKultur
Erscheinungsdatum
17.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Der ungarische Regisseur Dénes Nagy hat seinen Film "Természetes fény" (Natural light) 1943 angesiedelt. In der besetzten Sowjetunion sucht eine ungarische Sondereinheit Dorf für Dorf nach Partisan*innen ab. Dénes Nagy hat dafür bei der Berlinale den Silbernen Bären für die Beste Regie bekommen. Eine Filmkritik von Carsten Beyer.

Empfohlene Inhalte