Bayern 2

Die Briten sprengen Helgoland (18.04.1947)

Das Kalenderblatt | 18.04.2013 | 4 Min.
Erscheinungsdatum
18.04.2013
Rubrik
Sender
Sendung

Helgoland hatte den Deutschen während zweier Weltkriege als Stützpunkt in der Nordsee gegen die Briten gedient. Jetzt sollte Schluss damit sein. Am 18. April 1947 sprengten die Briten die Insel in die Luft. Autor: Xaver Frühbeis