Bayern 2

Ein grenzwertiger Zaun - Dänemark machte schon vor Corona zu Deutschland dicht

Breitengrad | 29.05.2020 | 23 Min.
Erscheinungsdatum
29.05.2020
Rubrik
Sender
Sendung

70 Kilometer lang und 1,50 Meter hoch ist der Zaun, den Dänemark entlang seiner Grenze zu Deutschland gebaut hat. Wenige Wochen vor der Corono-Pandemie wurde er fertig. Dänemark will damit Wildschweine aussperren, die mit der afrikanischen Schweinpest infiziert sein könnten. In der Tat ist das kleine skandinavische Land einer der weltweit wichtigsten Schweinefleisch-Exporteure. Doch das Zaunprojekt ist voller Widersprüche. Und sollen wirklich nur Wildschweine ferngehalten werden?

Empfohlene Inhalte