Dok 5 - Das Feature

Kaputte Krieger - Der Schmerz nach der Schlacht

Die Zahl der Ex-Krieger mit schweren Traumata steigt. Nur zögernd sprechen sie von ihren Kriegserlebnissen und den Panikattacken und Depressionen noch Jahre nach der Schlacht. Die Bundeswehr setzt auf mehr Psychologen und Online-Therapien. // Von Tom Schimmeck / MDR 2018 / www.wdr5.de

Soldaten der Bundeswehr am Internationalen Flughafen in Kabul, Afghanistan.
52 Min. | 12.7.2020