B5 Extra Coronavirus

Interview der Woche mit dem Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer Dr. Gerald Quitterer

Mit Beginn der Ausgangsbeschränkungen in Bayern hat sich viel verändert im Freistaat: Die Straßen sind wie leer gefegt, viele Erwachsene arbeiten zu Hause - die Schüler lernen daheim. Sozialkontakte sind auf ein Minimum heruntergefahren, Cafés und Restaurants geschlossen, Kultur- und Sportveranstaltungen finden auch nicht mehr statt. Die Maßnahmen verlangen den Menschen viel ab. Nikolaus Nützel hat mit dem Präsidenten der Bayerischen Landesärztekammer Dr. Gerald Quitterer darüber gesprochen, wie man sich darauf einstellen kann.

8 Min. | 28.3.2020